DANKE an alle Unterstützerinnen und Unterstützer!

Der „grüne“ Weg zur Gemeinderatswahl 2020.

Zwar nicht gerade wie „Phönix aus der Asche“, aber immerhin wie eine Sonnenblume aus dem Nichts. –
So entstanden die GRÜNEN in Bindlach, in schnellen Schritten.

  • 19.09.2019 Erstes öffentliches Treffen für Interessierte
  • 14.10.2019 Gründung des Ortsverbands
  • 18.12.2019 Nominierung der Kandidat*innen für die Kommunalwahl

Dazwischen stand immer die Frage, einen Bürgermeisterkandidaten zu stellen oder nicht. Robert Bertoldo hat sich schließlich entschlossen für das höchste Amt der Gemeinde zu kandidieren. Alsdann rollten die Bemühungen um Flyer, Plakate und deren Inhalte. Eine Klausurtagung im Hof Tembo am 25.01.2020 sollte wertvolle Impulse liefern. Parallel dazu hielten wir Stammtische in den einzelnen Ortsteilen ab und veranstalteten Vorträge mit unseren GRÜNEN Mandatsträger*innen, so von Christian Zwanziger (MdL), Ursula Sowa (MdL), Lisa Badum (MdB) oder Florian Questel (Bürgermeister Ahorntal). Auch waren wir am 29.02.2020 mit einem Stand vor dem EDEKA präsent, der uns einiges an Resonanzen einbrachte. Es war eine spannende Zeit, die Wahlüberzeugungszeit, und sie hat uns gezeigt, dass wir eine starke Gemeinschaft sein können.

Die Wahl selbst zeitigte zwar keine gigantischen Zahlen, aber ein gutes Ergebnis für die noch jungen GRÜNEN in Bindlach mit 11,59 %. Und unser Erster Sprecher, Torben Schlieckau, und unser Bürgermeisterkandidat, Robert Bertoldo, ziehen nun in den Gemeinderat ein, um die grünen Werte zu vertreten.

Torben Schlieckau und Robert Bertoldo

Gabi und Thomas Wilfert sei herzlich gedankt für die wundervollen Fotos und Potraits, die unsere Kampagne erst schön gemacht haben. Und allen Mitgliedern und Unterstützer*innen, die sich aktiv in unsere Aktivitäten und Findungsphase eingebracht haben.

Und natürlich sei Ihnen und euch allen gedankt, dass Sie/ihr uns unterstütz(t)en und uns Ihre/eure Stimme bei der Wahl gegeben habt! Nun beginnt für uns eine neue Phase, in der wir die Möglichkeit haben, uns aktiv in die Gemeinderatsarbeit einzubringen und unsere grünen Themen und Überzeugungen zu platzieren. Wir hoffen und freuen uns auf ein konstruktives Miteinander mit den anderen Parteien und Gruppierungen. Packen wir es an!

Vielen Dank!

Der Vorstand der GRÜNEN Bindlach im Namen aller Mitwirkenden

Verwandte Artikel